Functional Movement - funktionelle Ganzkörperkräftigung

Zur Stärkung physischer Gesundheitsressourcen erfolgt das funktionelle Training mit Hilfe von Kleingeräten und dem eigenen Körpergewicht. Das Screening dient der Ermittlung des Ist-Standes der Kursteilnehmer, v. a. für Einsteiger und Wiedereinsteiger in ein Training, und soll Ihnen aufzeigen in welchen Bereichen Defizite und Dysbalancen bestehen. Aufbauend auf diese Ergebnisse werden durch die Inhalte des Kurses die Steigerung der Kraftfähigkeit, sowie die Verbesserung der Mobilität trainiert. Ebenso finden koordinative und entspannende Inhalte Anwendung, um dem ganzheitlichen Anspruch gerecht zu werden. 
Im Sinne der Stärkung psychosozialer Gesundheitsressourcen, insbesondere des Handlungs- und Effektwissen wird den Kursteilnehmern durch Kurzvorträge und Gruppengespräche die aktuellen Erkenntnisse im funktionellen Training sowie die Möglichkeiten eines eigenständigen Trainings vermittelt. Durch die Verknüpfung von Mobilität, Stabilität und Koordination, sowie der Einfluss des Trainings auf Faszien und Muskulatur wird ein gesundheitliches, ganzheitliches Körperkonzept erreicht.

 

Start: Do, 04.10.18 um 17:25 Uhr 

Wo: Loftkursraum im Club 

Dauer: 10 Einheiten, immer donnerstags von 17:25 - 18:25 Uhr 

Preis: 120,00€* 

 

* Bei einer Anwesenheit von 80% erstattet die gesetzliche Krankenkasse ca. 75-80% der Teilnahmegebühr.

Es ist sinnvoll vor Kursbeginn die Höhe der Kurserstattung bei der eigenen Krankenkasse abzuklären.